JOBfoundation
  • Logo kulturjobs.net
    Anzeigen des Jobs direkt auf der Partnerseite: kulturjobs.net
  • Pina Bausch Foundation
    Die Pina Bausch Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Wuppertal. Ihr Auftrag ist, das künstlerische Erbe der Tänzerin und Choreografin Pina Bausch zu bewahren, lebendig zu halten und in die Zukunft zu tragen. Die Foundation erschließt dabei den künstlerischen Nachlass von Pina Bausch in einem digitalen Archiv. Die Inhalte des Archivs macht die Foundation über ihre Webseite und in künstlerischen Projekten wie Ausstellungen, Neueinstudierungen der Stücke von Pina Bausch, Publikationen und weiteren Vermittlungsprogrammen einer möglichst breiten Öffentlichkeit zugänglich. Kommunikation Die Pina Bausch Foundation sucht möglichst kurzfristig eine:n Mitarbeiter:in für die eigenverantwortliche Betreuung des Bereichs Kommunikation. Durch die Schärfung ihres Profils in der Wahrnehmung durch Öffentlichkeit und Partnerorganisationen möchte die Foundation ein möglichst breites und diverses Publikum national und international ansprechen und vielfältige Zugänge zum künstlerischen Erbe von Pina Bausch schaffen. Als Querschnittsfunktion für alle Projektbereiche identifiziert die Stelle die aus Kommunikationssicht wesentlichen strategischen Ziele für die interne und externe Kommunikation und verwirklicht diese über Pressearbeit, Website und Social Media Kanäle der Foundation. Die Position berichtet an den Vorstand und hat Schnittstellen zu sämtlichen Bereichen der Foundation, insbesondere zum Archiv und zum Bereich Vermittlung und Bildungskooperationen. Die Stelle ist in Vollzeit (40 Wochenarbeitsstunden) zu besetzen. Die Vertragslaufzeit ist zunächst befristet bis zum 31.12.2023 und kann verlängert werden. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L. Einsatzort ist Wuppertal.

    Kommunikation

    42285 Wuppertal
  • Aufgaben:

    Aufgaben
    • Entwicklung von Kernbotschaften und langfristiger Kommunikationsziele und -strategien
    • Identifizierung und Ansprache neuer Zielgruppen
    • Entwicklung vielfältiger Zugänge zum Thema „Pina Bausch“ für diverse Publika in Wuppertal und international
    • Pressearbeit und Steuerung nationaler und internationaler Presse- und Mediencampagnen, teilweise mit Hilfe einer PR-Agentur
    • Konzeptionelle Weiterentwicklung, Content Creation und Pflege von Website und Social Media Kanälen
    • Konzeption, Planung, Steuerung und Durchführung von kommunikationsbezogenen Projekten, wie z.B. Publikationen und Veranstaltungen
    • Erstellung von Texten aller Art (Deutsch und Englisch, verstärkt in einfacher Sprache), wie z.B. Förderanträge, Sachberichte, Pressemitteilungen, Website-Inhalte, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Autor:innen
    • Bearbeitung von Anfragen (z.B. Projekte, Publikationen, Forschung)
    • Steuerung und Controlling des Corporate Designs, Erstellung von PR-Guidelines in Abstimmung mit internationalen Partnern und Förderern
    • Eventuell Begleitung einer neu geschaffenen FSJ-Stelle

  • Anforderungen:

    Qualifikationen
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Kommunikationsbereich
    • Erfahrung in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Klare Kommunikation in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)
    • Kompetenzen in Einfacher Sprache und/oder Leichter Sprache sind wünschenswert
    • Erfahrung mit Content Management Systemen und Sozialen Medien
    • Erfahrung in der Steuerung externer Berater und Agenturen
    • Sensibilität für urheber- und persönlichkeitsrechtliche Fragestellungen
    • Organisierte und strukturierte Arbeitsweise, klare Prioritätensetzung
    • Eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
    • Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams und an vielseitigen Aufgaben

  • Info:

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 31. Mai 2022 in elektronischer Form an bewerben@pinabausch.org.

    Weitere Informationen über uns finden Sie auf www.pinabausch.org.

  • Tätigkeit endet: 2023-12-31
    Bewerbung erwünscht per: Email

  • Bewerbungsfrist: 31. Mai 2022
  • Kontakt:

    bewerben@pinabausch.org